\xD6ffentliche Video Screenings

Die Idee ist, im Sommer regelm\xE4sige (monatlich/w\xF6chentlich) Public Scrennings durchzuf\xFChren. Gezeigt werden sollen m\xF6glichst aktuelle Videobeitr\xE4ge evtl. zu besonderen Anl\xE4ssen.
Sinn und Zweck ist, ein bischen mehr in die \xD6ffentlichkeit zu treten. Vielleicht wird dadurch dann auch die Vernetzung mit Videokollektiven gef\xF6rdert. Im letzten Sommer gab es das schon einmal anl\xE4sslich des G8 in Evian. Erfahrungen sind hier zusammengefasst: http://de.indymedia.org//2003/06/53440.shtml

Inhalte

Neben aktuellen Indyvideos koennten wir ja auch Videodokus zeigen, die ja nicht immer total aktuell, dafuer aber gut, sein muessen. Hierzu dann Trailer und European-Newsreel als Vorfilme und dann ein Hauptfilm. Es besteht dabei auch die M\xF6glichkeit auf aktuelle Ereignisse schwerpunktm\xE4ssig einzugehen.
Auf jeden Fall immer Flyer und Printausgabe parallel verteilen !!!

Varianten

station\xE4r

Mit Stromanschlu\xDF an einem Ort, woauch l\xE4ngeres Verweilen m\xF6glich ist (z.B. Lohm\xFCle, Park [gibt\xB4s nur die Generator-Frage], ...) einen l\xE4ngeren Doku-Film zeigen, incl. Vorfilm/Intro und ggf. Erkl\xE4rungen.

unterwegs - 3 Varianten

Handkarren-Version
Mit Kabeltrommeln, Laptop, Beamer, Leinwand, Verst\xE4rker und Boxen in einem Handkarren unterwegs und dann Cafes ablaufen. Dann nur kurze Clips.

Bus-Leinwand-Version
Alles Equipment im Bus, incl. Generator. Dann Orte anfahren, alles ausladen (bis auf generator) und kurze Clips zeigen.

Bus-Hauswand-Version &BR& Alles Equpment im Bus lassen, Beamer und Boxen auf dem Dach und dann geeignete Hausw\xE4nde anstrahlen. Nur f\xFCr kurze Clips, bzw. Eindrucksvolle Bilder geeignet (irgendwer hatte das zu Kriegsbeginn in Berlin schon mal gemacht. siehe hier: http://de.indymedia.org/2003/03/46274.shtml)

Orte

- Vor netten Cafes (Kastanienallee, Kollwitzplatz, Helmholtzplatz, Simon-Dach-Str., Platz am Hackeschen Markt, Oranienburger Str., Wienerstr.)
- Parks (G\xF6rli,v.a Br\xFCcke \xFCber Landwehrkanal, Treptower Park, Mauerpark,Viktoriapark, B\xF6cklerpark, Volxpark Friedrichshain, etc.)
- Sonstige Pl\xE4tze (Alexanderplatz, Ged\xE4chtniskirche, Bundeskanzleramt, Lustgarten, etc.)

What we need (Was da ist bitte fett machen)

Hardware

- Bus (vorhanden)
- Handkarren
- Beamer (gibts z.B. auf Laster&H\xE4nger, Rigaer 84)
- Generator, m\xF6glichst leise (\xFCber UDK-Kontakte?)
- gro\xDFe Leinwand (heller Stoff - ca. 4x8m) (ben)
- kleine Leinwand (emiliano,ben)
- Kabeltrommelabel (ben, ...)
- mehrfach Steckerleisten (yossarian, skep)
- Tisch (zum Beamer aufstellen...1x1m Fl\xE4che und 1m hoch)
- Sound (s7ven) - (Boxen,Verst\xE4rker,Kabelkram)
- DVD Player (yossarian)
- Video-Recorder (skep)
- Flyer
- Printausgabe
- ...
Mittelfristige Finanzierung f\xFCr Technix: Antr\xE4ge stellen

Videomaterial

Wir brauchen eine Liste, auf der die verf\xFCgbaren Videos (irgendwie geordnet) aufgelistet sind!!!
Einige Menschen sollten zudem w\xF6chentlich/monatlich die aktuellen Clips sammeln und als VCD brennen. Zum Ideenvorschlagen und -ausarbeiten dient ImcDeVideoClipProduktion, wie beim ImcDeRadio.
Au\xDFerdem soll es bis dahin einen kurzen Clip geben Was ist Indymedia, der derzeit in Arbeit ist...

Es kann vielleicht auf die Liste der Filme, die im Rahmen 5-Jahre-Indy-Filmwoche gezeigt wurden, zur\xFCckgegriffen werden: ImcDeGebuFilmvorfuehrungen

Termine

feste Dates

  • Jeden 3.Mittwoch/Monat im Attac-Caf\xE9 ab 19.00 Uhr, Diefenbachstr. 63, Berlin-Kreuzberg, n\xE4he U-Bhf. Sch\xF6nleinstr.
  • Im TV beim Offenen Kanal Berlin in der Sendung Uniwut-Yasny ImcDeTV
    • Jeden Di.17-18 Uhr + Do. 19-20 Uhr mit den einigen Indy-News und 1-2 European-Newsreel-Clips
    • Ein Wochenende im Monat mit diversen Clips und der M\xF6glichkeit live zu sein...
  • in Duisburg, jeden 1.+3, Dienstag im Monat: http://de.indymedia.org/2004/07/86809.shtml
  • ...

weitere Terminvorschl\xE4ge*

- ...

-- MediaStalk - 20 Apr 2004
Topic revision: r19 - 12 Apr 2005, BriKs
This site is powered by FoswikiCopyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding Foswiki? Send feedback